Tag der Küche (28.09.2019) #tagderkueche #tdk19

Der “AMK Ratgeber Küche” als Online-Plattform: Küchenplanung auf dem PC, Tablet und Smartphone leichtgemacht

Eine Küche ist weit mehr als nur ein Ort, an dem gekocht wird - sie ist pure Lebensfreude und häufig der Dreh- und Angelpunkt eines Haushaltes. Doch die perfekte Küche, die jahrelang Freude in Bezug auf Bedienbarkeit, Ergonomie und Ausstattung bereitet, sollte sorgfältig geplant sein. Die Arbeitsgemeinschaft Die Moderne Küche e.V. (AMK) als Fachverband der gesamten Küchenbranche hat ihr gesamtes Wissen gebündelt und stellt es ab sofort als “AMK Ratgeber Kücheallen Kücheninteressierten zur Verfügung.

Auf www.amk-ratgeber-kueche.de finden Küchenfans wie gewohnt herstellerneutral alles zu den Themen Küchenkauf, Küchenpflege und den AMK-KüchenstandardsKirk Mangels, Geschäftsführer der Arbeitsgemeinschaft Die Moderne Küche e.V. (AMK), erklärt zum Launch der Online-Plattform: “Wir sind davon überzeugt, dass wir den Verbrauchern hier eine Möglichkeit geben, sich ohne direkte Verkaufsinteressen zum Thema einer neuen modernen Einbauküche zu informieren.”

Eine Besonderheit des “AMK Ratgeber Küche” ist die Unabhängigkeit von konkreten Herstellern. Trotz der großen Mitgliederzahl der AMK aus den verschiedensten Bereichen von Küchenmöbelherstellern über Geräteproduzenten bis hin zu Zubehörherstellern und Zulieferern gibt es in dem Ratgeber keine Marken- oder Produktpräferenzen. Vielmehr wird ein einzigartiger und zugleich objektiver Überblick vermittelt, welche  Möglichkeiten aktuelle Küchenausstattungen bieten. Darüber hinaus beschäftigt sich der Ratgeber mit vielen Fragestellungen, die im Vorfeld des Küchenkaufes entstehen und vermittelt hilfreiche Expertentipps. Die perfekte Grundlage für ein Planungsgespräch im Küchenfachhandel.

Diese Küchen-Fibel ist ein Muss für alle, die bei der Planung ihrer Küche von Anfang an aktiv mitwirken wollen. Beim Lesen und Stöbern auf der Website bekommt man Kenntnis, etwa über neueste Trends in der Aufteilung der Arbeitszonen, Wissen, wie man mit modernen Elektrogeräten Strom sparen kann, welche Spülen und Armaturen zu einem passen, was moderne Induktionsfelder und Backöfen können, welche Auszüge und Schubladenarten es gibt, wie man Licht gezielt und atmosphärisch zum Leuchten bringt, aber auch, welches Design gerade besonders angesagt ist. „Wir haben das Branchenwissen der AMK mit aktuellen Trends und Entwicklungen unserer 130 Mitgliedsunternehmen verbunden. Das Ergebnis ist Küchen- und Lebensfreude pur“, so AMK-Geschäftsführer Kirk Mangels.

“Wie gewohnt herstellerneutral, findet sich auf dem Portal gebündeltes Wissen zu vielen Fragen rund um die Planung und optimale Ausstattung der Küche – von der optischen bis zur ergonomischen Gestaltung. Darüber hinaus gibt es Specials zu den 15 aktuellen Küchen-Standards für den Vorab-Check sowie Tipps zur Pflege unterschiedlicher Materialien”, berichtet Möbelkultur online. Der ”AMK Ratgeber Küche” ist, so die Experten, auf allen handelsüblichen Endgeräten komfortabel für die individuelle Küchenplanung nutzbar: “Neben der übersichtlichen Benutzerführung hat die AMK bei der Konzeption auch auf hochwertige Fotos geachtet, die Lust auf eine Neuinvestition machen sollen. Responsive Design macht die Nutzung für PC, Tablet und Smartphone möglich.”

Gefällt Dir der Artikel? Bitte teile ihn!
    0 Kommentare
    Kommentar schreiben