Tag der Küche (29.09.2018) #tdk18

Events

Ihr habt es sicher schon auf Twitter oder Facebook gelesen: der „Tag der Küche“ findet in diesem Jahr am Samstag, 28. September statt. Damit geht der bundesweite Aktionstag der Küchenbranche zum 14. Mal an den Start. Veranstaltet wird er von der Arbeitsgemeinschaft Die Moderne Küche e.V. (AMK), teilnehmen werden wieder rund 2.000 Küchenstudios und Möbelhäuser mit Küchenfachabteilungen.

Mehr Informationen gibt es unter www.tag-der-kueche.de und www.amk.de.

weiterlesen …

Schon bald fällt der Startschuss: Am Samstag, den 8. September 2012, feiert ganz Deutschland wieder den großen „Tag der Küche“. Wer Informationen zu den neuesten Küchenmöbeln oder eine konkrete Beratung zur geplanten Küche einholen möchte, ist in den teilnehmenden Unternehmen, darunter Möbelhäuser mit Küchenabteilung, Küchenfachhändler und Küchenstudios, bestens aufgehoben. Zusätzlich gibt es jede Menge Informationen zu aktuellen komfortablen und energieeffizienten Küchengeräten.

„Um alle wichtigen Geräte in der Küche ohne Rückenschmerzen bedienen und das Essen entspannt zubereiten zu können, kommt es auf die richtige Arbeitshöhe an. Deshalb lautet das Scherpunktthema in diesem Jahr ‚Körpergerechte Küchenplanung’“, erläutert Frank Hüther, Geschäftsführer der Arbeitsgemeinschaft „Die moderne Küche“ (AMK).

weiterlesen …
Die modernsten Geschirrspüler von Bosch reinigen mit nur sechs Litern Wasserverbrauch strahlend sauber. (Foto: Bosch)

Die modernsten Geschirrspüler von Bosch reinigen mit nur sechs Litern Wasserverbrauch strahlend sauber. (Foto: Bosch)

Über Qualität kann man sprechen – oder man kann sie beweisen. Letzteres hat sich die Marke Bosch vorgenommen und inszeniert dies unter der Überschrift „Perfekte Technik für 100 Prozent Qualität“. Auf der größten internationalen Leitmesse für Küchenmöbel 2012, der Eurocucina in Mailand, wird das Konzept seinen Einstand feiern.

Dazu Johannes Müller, seit Februar Leiter des Internationalen Marketings von Bosch Hausgeräten: „Wie könnte man die Qualität innovativer Technik besser demonstrieren, als indem man sie vor kritischen Augen auf den Prüfstand stellt?“ Etwa indem man einen Messestand als Testlabor gestaltet? Genau.

weiterlesen …
Präsentierten das „AMK ergonoMeter©“jetzt der Öffentlichkeit: Henning Krautmacher, Hans Heiliger und Frank Hüther (von links nach rechts). (Foto: AMK)

Präsentierten das „AMK ergonoMeter©“jetzt der Öffentlichkeit: Henning Krautmacher, Hans Heiliger und Frank Hüther (von links nach rechts). (Foto: AMK)

Die Arbeitsgemeinschaft Die Moderne Küche (AMK) mit Sitz in Mannheim hat jetzt das „AMK ergonoMeter©“ in einem renommierten Kölner Küchenstudio der Öffentlichkeit präsentiert. Drei Monate nach Markteinführung zeigt sich die wachsende Aufmerksamkeit von Kundenseite und die steigende Nachfrage im Fachhandel.

„Die Käufer vertrauen dem neuen Messverfahren. Immer mehr Käufer erwarten daher die Anwendung des AMK ergonoMeters bei Ihrer Kaufentscheidung, denn sie wissen, wie wichtig die richtige Arbeitshöhe gerade bei Küchenarbeitsflächen ist“, erläutert Frank Hüther, Geschäftsführer der AMK, der darauf hinweist, dass der gute Fachhandel mit dem neuen Messgerät beim Küchenkauf optimal berät.

weiterlesen …