Tag der Küche (30.09.2017) #tdk17

Tag "Funktionalität"

Während einer großen Party bringt dieser turboschnelle und nachhaltige High­end-Geschirrspüler (A+++ -10 %) leicht verschmutztes Spülgut in nur 11 Minuten wieder in Bestform. Für den Alltag gibt es u.a. ein 20- oder 47-minütiges Schnellprogramm. (Foto: AMK)

Während einer großen Party bringt dieser turboschnelle und nachhaltige High­end-Geschirrspüler (A+++ -10 %) leicht verschmutztes Spülgut in nur 11 Minuten wieder in Bestform. Für den Alltag gibt es u.a. ein 20- oder 47-minütiges Schnellprogramm. (Foto: AMK)

Neben Nachhaltigkeit, einem emotionalisierenden Produktdesign und vielfältigem Bedienkomfort bringen neue Einbaugeräte noch weitere bemerkenswerte Erleichterungen in den Alltag – vor allem durch ihre Schnelligkeit und neue, gut durchdachte Features.

Energieeffizienz, Design und Funktionalität stehen beim Kauf neuer Einbaugeräte für die Küche ganz oben auf den Wunschzetteln der Konsumenten. „Die zunehmende Beschleunigung unseres Lebensrhythmus bringt außerdem den Wunsch nach schnellen und cleveren Produkten mit sich“, sagt Kirk Mangels, Geschäftsführer der Arbeitsgemeinschaft Die Moderne Küche e.V. (AMK). Neue Hausgeräte aus allen Produktbereichen punkten mit diesen begehrten Eigenschaften, wie die folgenden Neuheiten zeigen.

weiterlesen …
Auch im offenen Grundriss machen Einbauregale die Küche wohnlich und gemütlich. (Foto: AMK)

Auch im offenen Grundriss machen Einbauregale die Küche wohnlich und gemütlich. (Foto: AMK)

Beim Einrichten einer neuen Küche ist den Käufern wichtig, möglichst zukunftsweisende Standards schon heute einzuplanen, denn die Investition in eine neue Küche ist in aller Regel sehr langfristig. Dabei zeichnen sich in Deutschland grundsätzlich zwei Nachfrageschwerpunkte ab: die offene und damit größere Küche und die sich in einem Raum befindliche und damit kleinere Küche.

Im vergangenen Jahr wurden in Deutschland rund 230.000 Wohneinheiten – meist mit einer offenen Wohnküche – neu erbaut, gleichzeitig steigt die Nachfrage nach kleineren Wohnungen vor allem in den Großstädten deutlich an, denn in Deutschland gibt es immer mehr Singlehaushalte, die es in die Städte zieht. „Bei Neubauten ist von einer überwiegend offenen Bauweise auszugehen, in der die Bereiche Kochen-Essen-Wohnen ohne Wände miteinander verschmelzen. Hier ist mehr Platz für die neue Kücheneinrichtung. Beim Wohnen zur Miete sind die Küchen meist kleinere, abgegrenzte Räume und können trotzdem mit einer optimierten Stauraumplanung perfekt funktionieren“ erklärt Kirk Mangels, Geschäftsführer der Arbeitsgemeinschaft Die Moderne Küche e.V. (AMK).

weiterlesen …
Multifunktionscenter aus hochwertigem Edelstahl zum Arbeiten auf meh-reren Ebenen – z.B. vom Schneidbrett direkt in den darunter befindlichen, verschiebbaren Edelstahlbehälter. (Foto: AMK)

Multifunktionscenter aus hochwertigem Edelstahl zum Arbeiten auf mehreren Ebenen – z.B. vom Schneidbrett direkt in den darunter befindlichen, verschiebbaren Edelstahlbehälter. (Foto: AMK)

Der einstige Spültrog mit Pumpenschwengel hat sich innerhalb weniger Generationen in ein perfekt durchdachtes, multifunktionales Komfort-Spülzentrum verwandelt, wie es heute zeitgemäßer Standard in der offenen Lifestyle-Wohnküche ist.

Spüle und Küchenarmatur übernehmen dabei vielfältige Aufgaben, die das Leben ihrer Besitzer aufgrund von HighTech-Materialien, viel Funktionalität und Bedienkomfort spürbar erleichtern. Das gilt gleichermaßen für die Spüle als Slim- oder XL-Variante“, betont der Geschäftsführer der Arbeitsgemeinschaft Die Moderne Küche e.V. (AMK), Kirk Mangels.

Eines ist den neuen Spülzentren trotz aller Material-, Form-, Größen- und Farb-Varianz gemeinsam: eine hohe Funktionalität sowie ein elegant-minimalistisches, sehr klar strukturiertes, ausgewogenes und dezentes Produktdesign, das sich harmonisch in die neuen Küchen-Wohnlandschaften integriert.

weiterlesen …
In dieser offenen Lifestyle-Wohnküche wurde an alles gedacht: körpergerechte Arbeitshöhen, kurze Wege, in Griffnähe integrierte Einbaugeräte sowie ein bequemer Sitz-, Arbeits- und Essplatz. (Foto: AMK)

In dieser offenen Lifestyle-Wohnküche wurde an alles gedacht: körpergerechte Arbeitshöhen, kurze Wege, in Griffnähe integrierte Einbaugeräte sowie ein bequemer Sitz-, Arbeits- und Essplatz. (Foto: AMK)

„Die AMK Küchenstandards beschreiben grundlegende Anforderungen an die Planung und Gestaltung einer neuen Einbauküche.“ Für AMK-Geschäftsführer Kirk Mangels geben diese Ausstattungsstandards Konsumenten Sicherheit beim Kauf einer Küche.

Denn die neue Investition ist dadurch ergonomisch und technisch auf dem aktuellen Stand – sämtliche Arbeitsabläufe sind optimiert. Und was ebenfalls sehr wichtig ist: mögliche gesundheitliche Beeinträchtigungen durch einseitige oder falsche Körperhaltungen können somit ausgeschlossen werden.

weiterlesen …
Wegen seiner Flexibilität ist Xtend+ eine interessante Alternative zu konventionellen Küchenplanungen. (Foto: Leicht)

Wegen seiner Flexibilität ist Xtend+ eine interessante Alternative zu konventionellen Küchenplanungen. (Foto: Leicht)

Leicht hat im Juni 2015 als einziger Küchenhersteller das Prädikat „Innovativste Marke des Jahres“ erhalten – das ist die höchste Auszeichnung innerhalb des Plus X Award. Ausschlaggebend für die Prädikatsauszeichnung war unter anderem die Programmneuheit “Xtend+“: eine Neuordnung der Küchenarchitektur mit offenen, beleuchteten Regalen, die sich mit filigranen Aluminiumlamellen individuell öffnen und schließen lassen.

Die Verleihung des diesjährigen Plus X Award an Leicht ist üppig ausgefallen: So wurde das Unternehmen programmübergreifend für Innovation, High Quality, Design, Bedienkomfort und Funktionalität ausgezeichnet und erhielt für das beleuchtete Regalsystem „Xtend+“ die Prämierung „Bestes Produkt 2015/2016“.

weiterlesen …
Vier Mal: Prädikat „Ausgezeichnetes Produkt“ für Bauknecht. (Foto: Bauknecht)

Vier Mal: Prädikat „Ausgezeichnetes Produkt“ für Bauknecht. (Foto: Bauknecht)

Bestnoten von den Konsumenten für Bauknecht Geräte aus den Bereichen Kühlen/Gefrieren und Kochen (>>Fotogalerie) – das ist die Bilanz des diesjährigen Kücheninnovationspreises der Initiative LifeCare. Insbesondere in den Kriterien Funktionalität, Produktnutzen, Innovation, Design, Bedienkomfort und Ökologie punkteten die Bauknecht Einbau-Kühl-/Gefrier-Kombination, zwei Dunstabzugshauben sowie das Gaskochfeld iXelium. Für beste Kategorie-Ergebnisse der Elektrogroßgeräte wurde das Kühl-Gefriergerät zusätzlich mit dem „Golden Award – Best of the Best“ 2015 ausgezeichnet.

“Wir sind sehr stolz über die diesjährigen Auszeichnungen mit dem Kücheninnovationspreis 2015, da diese uns erneut verdeutlichen, wofür Bauknecht steht: Innovationen die den Kundenwünschen gerecht werden, Produkte mit Mehrwert, Design und Technologie in einem“, so Jan Reichenberger, Marketing Director Germanics der Bauknecht Hausgeräte GmbH.

weiterlesen …
Eine klare und sachliche Formensprache ist charakteristisch für die Serie eno. (Foto: Dornbracht)

Eine klare und sachliche Formensprache ist charakteristisch für die Serie eno. (Foto: Dornbracht)

Dornbracht ergänzt seine Serie eno um zwei neue Armaturen mit erhöhtem Auslauf: eine Variante mit herausziehbarem Auslauf und eine Variante mit herausziehbarer Brause. Mit Luftsprudler- oder Brausestrahl bieten sie jeweils unterschiedliche Strahlarten. Der Auslauf ist um 90 mm erhöht und damit optimal auf die Erfordernisse in der Küche abgestimmt.

eno ist ein Einhebelmischer für die Küche, dessen Hebelkonzept intuitiv den Warmwasserverbrauch senkt: In neutraler Hebelstellung fließt bei eno ausschließlich kaltes Wasser. So hilft eno, nicht nur die Energiekosten für die Heißwasserbereitung zu reduzieren, sondern auch den CO2-Ausstoß gering zu halten – ein Plus für den Klimaschutz.

weiterlesen …

Die Ultimate NoFrost Kühl-/Gefrier-Kombination KGNF 20P OD A3+ von Bauknecht ist gleich zweimal mit dem renommierten Plus X Award prämiert worden. Die internationale Fachjury hat die Geräteneuheit in den Kategorien High Quality, Design, Bedienkomfort und Funktionalität ausgezeichnet.

Außerdem vergibt sie das Siegel „Bestes Produkt des Jahres 2015/2016“ und macht Ultimate NoFrost damit bereits kurz nach dem Markstart zur besten Kühl-/Gefrier-Kombination des Jahres.

Der Plus X Award steht für neu entwickelte und innovative Technologien, außergewöhnliche Designs sowie intelligente und einfache Bedienkonzepte. So ist das Gütesiegel die Bestätigung für die Kernkompetenzen von Bauknecht: Bei der Entwicklung neuer Hausgeräte setzt das Unternehmen den Fokus konsequent auf Design, hochwertige Verarbeitung und intuitive Bedienbarkeit.

weiterlesen …

Die Kollektion Retta von Ideal Standard wird Hobbyköche ganz besonders erfreuen, da sie diese geforderte Qualität mit kompromissloser Funktionalität und markanter Eleganz kombiniert. Die Armaturen sind mit der neuesten Technik ausgestattet und setzen durch ihr zeitlos schönes und ergonomisches Design eine ganz besondere Note in jeder Küche. Dank solider Verarbeitung und hochwertiger Materialien ist die Serie darüber hinaus robust und langlebig. Und noch besser: Sie ist in neun unterschiedlichen Modellen erhältlich und bietet somit für jeden Bedarf die passende Lösung.

Perfekt zum Spülen, Abfüllen und Reinigen
Die Retta Armaturen mit ausziehbarer Handbrause eignen sich perfekt für das Waschen von Gemüse oder das Reinigen von Töpfen und Pfannen. Der Wasserstrahl kann hier, ähnlich wie bei einem Duschkopf, je nach Bedarf von der Funktion „Brause“ auf die Funktion „Strahl“ verändert werden. Elastische Silikonnoppen halten den Brausestrahl kalkfrei, eventuelle Kalkrückstände können mit einem Fingerwisch entfernt werden. Darüber hinaus sorgt ein integrierter Rückflussverhinderer dafür, dass das Wasser nur in eine Richtung fließt und so Verunreinigungen des Trinkwassers ausgeschlossen werden.

weiterlesen …
Schock EPURE D-100L. (Foto: Schock)

Schock EPURE D-100L. (Foto: Schock)

Die neue EPURE-Familie von Schock zeichnet sich durch klare, schnörkellose Konturen aus. Doch nicht nur das puristische Design der Spülen überzeugt, sondern auch die großzügige und damit alltagstaugliche Dimension. Die neue Spülenfamilie wird in drei Beckenausführungen angeboten. Je nach persönlichem Geschmack und Bedarf können Liebhaber der schlichten Eleganz zwischen den unterschiedlichen Größen wählen.

Insbesondere das Modell D-100L erweist sich mit seinem 50 cm großen Becken im Küchenalltag als besonders praktisch – Pfannen oder Backblecke lassen sich problemlos abwaschen.

weiterlesen …