Tag der Küche (29.09.2018) #tdk18

Tag "Kühlgeräte"

Während einer großen Party bringt dieser turboschnelle und nachhaltige High­end-Geschirrspüler (A+++ -10 %) leicht verschmutztes Spülgut in nur 11 Minuten wieder in Bestform. Für den Alltag gibt es u.a. ein 20- oder 47-minütiges Schnellprogramm. (Foto: AMK)

Während einer großen Party bringt dieser turboschnelle und nachhaltige High­end-Geschirrspüler (A+++ -10 %) leicht verschmutztes Spülgut in nur 11 Minuten wieder in Bestform. Für den Alltag gibt es u.a. ein 20- oder 47-minütiges Schnellprogramm. (Foto: AMK)

Neben Nachhaltigkeit, einem emotionalisierenden Produktdesign und vielfältigem Bedienkomfort bringen neue Einbaugeräte noch weitere bemerkenswerte Erleichterungen in den Alltag – vor allem durch ihre Schnelligkeit und neue, gut durchdachte Features.

Energieeffizienz, Design und Funktionalität stehen beim Kauf neuer Einbaugeräte für die Küche ganz oben auf den Wunschzetteln der Konsumenten. „Die zunehmende Beschleunigung unseres Lebensrhythmus bringt außerdem den Wunsch nach schnellen und cleveren Produkten mit sich“, sagt Kirk Mangels, Geschäftsführer der Arbeitsgemeinschaft Die Moderne Küche e.V. (AMK). Neue Hausgeräte aus allen Produktbereichen punkten mit diesen begehrten Eigenschaften, wie die folgenden Neuheiten zeigen.

weiterlesen …
Die unterschiedlich großen Behälter lassen sich bei diesem Ordnungssystem nach dem Baukastenprinzip flexibel zusammenstellen und werden dann einfach in die Innentür des Kühlschranks eingehängt. (Foto: AMK)

Die unterschiedlich großen Behälter lassen sich bei diesem Ordnungssystem nach dem Baukastenprinzip flexibel zusammenstellen und werden dann einfach in die Innentür des Kühlschranks eingehängt. (Foto: AMK)

Genuss und Freude am Essen, darüber entscheiden neben der eigenen Kreativität und technischen Ausstattung die Qualität der Lebensmittel – ganz besonders jedoch ihre Frische. Damit sie appetitlich und knackig bleiben, empfiehlt AMK-Geschäftsführer Kirk Mangels ihre Lagerung in einem energieeffizienten Kältegerät mit semi-professioneller Kühltechnologie.

Als Konsument hat man auf die Haltbarkeit und Frische seiner eingekauften Lebensmittel einen ganz erheblichen Einfluss – abhängig davon, wie und wo sie im Kühlschrank gelagert werden. „Darüber hinaus führt eine innovative und energieeffiziente Bevorratung auch dazu, dass weniger Lebensmittel verschwendet werden“, sagt Kirk Mangels, Geschäftsführer der Arbeitsgemeinschaft Die Moderne Küche e.V. (AMK), „denn leider landen mehr als 10 Millionen Tonnen Lebensmittel jährlich bei uns im Müll. Fast die Hälfte davon sind Obst und Gemüse.

weiterlesen …
Grifflos-Trend nun durchgängig in der gesamten Küche realisierbar – auch bei integrierten Kühl-/Gefrierschränken. (Foto: Blum)

Grifflos-Trend nun durchgängig in der gesamten Küche realisierbar – auch bei integrierten Kühl-/Gefrierschränken. (Foto: Blum)

Wer kennt das nicht: Die neue Traumküche ist komplett grifflos gestaltet – einzig der Kühlschrank hat noch einen Griff. Dank der neuen elektrischen Öffnungsunterstützung Servo-Drive flex von Blum muss das nicht mehr sein: In Küchen mit puristischem, grifflosem Design verschwinden nun auch integrierte Kühl- und Gefriergeräte höchst stilvoll hinter der Möbelfront. Wie das funktioniert?

Servo-Drive flex ist eine elektrische Öffnungsunterstützung und funktioniert bequem durch leichtes Antippen der grifflosen Front. Einzige Voraussetzung: Kühl- und Gefriergeräte müssen integriert sein, nicht freistehend. Auch bei Geschirrspülern kann Servo-Drive flex eingesetzt werden, wenn es bei der Planung und Konstruktion entsprechend berücksichtigt werden.

weiterlesen …
Stark in Leistung und Design: Ultimate NoFrost von Bauknecht. (Foto: Bauknecht)

Stark in Leistung und Design: Ultimate NoFrost von Bauknecht. (Foto: Bauknecht)

Das ideale Frischeklima für die Aufbewahrung von Lebensmitteln, ein klug aufgeteilter Innenraum und keinerlei Eisbildung im Kühl- und im Gefrierteil – Ultimate NoFrost ist die Revolution beim Kühlen und Gefrieren: Mit der neuen Kühl-/Gefrier-Kombination stellt Bauknecht ein Gerät vor, das sich den Bedürfnissen des Verbrauchers anpasst und mit intelligenten Technologien hilft, Zeit und Geld zu sparen.

Bauknecht befindet sich im ständigen Dialog mit Konsumenten in ganz Europa – und alle sind sich einig: Kühlgeräte müssen verlässlich und langlebig sein, sie sollen viel Platz bieten und sowohl frische als auch eingefrorene Lebensmittel bestmöglich konservieren. Bauknecht begegnet diesen Ansprüchen mit neuesten Technologien in herausragendem Premium-Design: Die neue Kühl-/Gefrier-Kombination Ultimate NoFrost vereint Eleganz mit höchster Leistung und Effizienz.

weiterlesen …
In der neuen integrierbaren ProFresh Kühl-/ Gefrierkombination von Bauknecht bleiben Nahrungsmittel so frisch wie gerade gekauft – und das bis zu viermal länger. (Foto: Bauknecht)

In der neuen integrierbaren ProFresh Kühl-/ Gefrierkombination von Bauknecht bleiben Nahrungsmittel so frisch wie gerade gekauft – und das bis zu viermal länger. (Foto: Bauknecht)

Laut der aktuellen Bauknecht Studie „Haushalt 2011“ kocht rund die Hälfte aller Verbraucher mindestens jeden zweiten Tag mit frischen Lebensmitteln. Umso wichtiger ist es, dass die Zutaten richtig gelagert werden. Schließlich bleiben nur so wertvolle Inhaltsstoffe, das knackig-frische Aussehen und der aromatische Geschmack der Lebensmittel erhalten.

Entscheidend für die perfekte Lagerung sind sowohl die Temperatur als auch die Luftfeuchtigkeit. In der neuen integrierbaren Kühl-/Gefrierkombination KGIF 3182/A++ mit ProFresh Technologie lagern die Lebensmittel bei der idealen Luftfeuchtigkeit von 70 bis 85 Prozent, während die Luft in NoFrost Kühlgeräten meist deutlich trockener ist.

weiterlesen …