Tag der Küche (29.09.2018) #tdk18

Tag "LED"

Aufmerksamkeitsstark und sehr präsent ist diese Premium-Designküche in dem erdigen, tief leuchtenden Farbton Rotocker und hellen, von Hand aufgetragenen Oberflächen, die wie echter Sandstein wirken. (Foto: AMK)

Aufmerksamkeitsstark und sehr präsent ist diese Premium-Designküche in dem erdigen, tief leuchtenden Farbton Rotocker und hellen, von Hand aufgetragenen Oberflächen, die wie echter Sandstein wirken. (Foto: AMK)

Farben haben etwas Magisches an sich – denn sie wirken nicht nur stark auf unsere Psyche, sondern auch physisch. „Erfahrene Küchenspezialisten und Architekten machen sich diese Magie gekonnt zu Nutze, um je nach Kundenwunsch und individuellen Vorlieben die gewünschte Stimmung und Raumwirkung zu erzielen“, erklärt Kirk Mangels, Geschäftsführer der Arbeitsgemeinschaft Die Moderne Küche e.V. (AMK).

Farben faszinieren. Sie machen etwas mit uns und nehmen Einfluss auf unsere Stimmungen und Gefühle, selbst auf unsere Gesundheit. Schon in der Antike wusste man um ihre Heilwirkung auf Körper und Seele: dass Rot beispielsweise anregend und wärmend – Blau dagegen beruhigend und entspannend wirkt. „Ganz erheblichen Einfluss hat Farbe aber auch auf der physischen Ebene, da sich die Wirkung von Räumen und aller darin befindlichen Objekte mit Farben gezielt beeinflussen lässt“, sagt AMK-Geschäftsführer Kirk Mangels. „Selten finden Küchenspezialisten die idealen räumlichen Gegebenheiten vor, wenn sie eine neue Küche planen. Doch aufgrund ihres Könnens und eines erfahrenen Umgangs mit Farbe wird daraus die jeweils persönliche Traumküche.“

weiterlesen …
Die Skyline Edge Light Deckenlifthaube wurde dieses Jahr für Innovation, High Quality, Design, Bedienkomfort und Funktionalität ausgezeichnet. (Foto: berbel)

Die Skyline Edge Light Deckenlifthaube wurde dieses Jahr für Innovation, High Quality, Design, Bedienkomfort und Funktionalität ausgezeichnet. (Foto: berbel)

Markante Formgebung und moderner Materialmix aus Edelstahl und Glas machen die Deckenlifthaube Skyline Edge Light von berbel zu einer attraktiven und äußerst alltagstauglichen Begleiterin in jeder Küche – eine Dunstabzugshaube, die keine Wünsche offen lässt.  Dies fand auch die hochkarätige Jury des Plus X Award. Die Deckenlifthaube aus dem Hause berbel wurde in gleich 5 Kategorien prämiert.

Besonders lobenswert laut der Jurymitglieder: Die neu entwickelte und innovative Technologie, das außergewöhnliches Design, ein intelligentes und einfaches Bedienkonzepte mit umfassenden Funktionsumfang sowie die hohe Qualität durch die Verwendung von hochwertigen Materialien, gepaart mit bester Verarbeitung.

Das neue Modell der Skyline Familie überzeugt mit vielen technischen Raffinessen, wie zum Beispiel einer Höhenverstellbarkeit von bis zu 1,2 Metern. Ein besonderes Highlight ist ihre Wandelbarkeit vom Leuchtobjekt zur Dunstabzugshaube.

weiterlesen …
Auch im offenen Grundriss machen Einbauregale die Küche wohnlich und gemütlich. (Foto: AMK)

Auch im offenen Grundriss machen Einbauregale die Küche wohnlich und gemütlich. (Foto: AMK)

Beim Einrichten einer neuen Küche ist den Käufern wichtig, möglichst zukunftsweisende Standards schon heute einzuplanen, denn die Investition in eine neue Küche ist in aller Regel sehr langfristig. Dabei zeichnen sich in Deutschland grundsätzlich zwei Nachfrageschwerpunkte ab: die offene und damit größere Küche und die sich in einem Raum befindliche und damit kleinere Küche.

Im vergangenen Jahr wurden in Deutschland rund 230.000 Wohneinheiten – meist mit einer offenen Wohnküche – neu erbaut, gleichzeitig steigt die Nachfrage nach kleineren Wohnungen vor allem in den Großstädten deutlich an, denn in Deutschland gibt es immer mehr Singlehaushalte, die es in die Städte zieht. „Bei Neubauten ist von einer überwiegend offenen Bauweise auszugehen, in der die Bereiche Kochen-Essen-Wohnen ohne Wände miteinander verschmelzen. Hier ist mehr Platz für die neue Kücheneinrichtung. Beim Wohnen zur Miete sind die Küchen meist kleinere, abgegrenzte Räume und können trotzdem mit einer optimierten Stauraumplanung perfekt funktionieren“ erklärt Kirk Mangels, Geschäftsführer der Arbeitsgemeinschaft Die Moderne Küche e.V. (AMK).

weiterlesen …
Stark in Leistung und Design: Ultimate NoFrost von Bauknecht. (Foto: Bauknecht)

Stark in Leistung und Design: Ultimate NoFrost von Bauknecht. (Foto: Bauknecht)

Die Bauknecht Kühl-/Gefrier-Kombination KGNF 185 A2+ IN hat erfolgreich das strenge Prüfverfahren des ETM Testmagazins durchlaufen. In der Ausgabe 06/2015 unterzieht die Redaktion das Ultimate NoFrost Gerät einem ausführlichen Test in den Kategorien Handhabung, Betrieb, Kühlen, Gefrieren, Material/Verarbeitung und Dokumentation. Die KGNF 185 A2+ IN erreicht dabei die Note „gut“ mit einem Gesamtergebnis von 91,2 Prozent.

Seit rund 100 Jahren ermöglichen Kühlschränke in Privathaushalten die dauerhafte Aufbewahrung frischer Lebensmittel. Seitdem hat es weitaus mehr als nur eine technische Revolution gegeben – heute ist eine Kühl-/Gefrier-Kombinationen ausgeklügelter Alltagshelfer und Design-Highlight zugleich. Mit der KGNF 185 A2+ IN hatten die ETM-Tester ein echtes State-of-the-Art-Gerät von Bauknecht auf dem Prüfstand.

Der Langzeitfrischetest
Der Kategorie „Kühlen“ kommt mit einem Anteil von 40 Prozent an der Gesamtnote die größte Bedeutung im ETM Test zu. Dementsprechend aufwändig ist der Test-Aufbau: Über den Zeitraum von einer Woche wurde frisches Gemüse aufbewahrt, beobachtet und unter optischen Gesichtspunkten bewertet. Testobjekte waren ein Kopfsalat und jeweils ein Bund Mohrrüben und Radieschen mit Grün. Das Ergebnis: Der Kopfsalat behielt seine Frische weitestgehend – nur die äußeren, nicht aber die inneren Blätter veränderten sich. Radieschen und Mohrrüben hielten sich ebenfalls gut – auch hier wurde lediglich das Blattwerk welk.

weiterlesen …
Stark in Leistung und Design: Ultimate NoFrost von Bauknecht. (Foto: Bauknecht)

Stark in Leistung und Design: Ultimate NoFrost von Bauknecht. (Foto: Bauknecht)

Das ideale Frischeklima für die Aufbewahrung von Lebensmitteln, ein klug aufgeteilter Innenraum und keinerlei Eisbildung im Kühl- und im Gefrierteil – Ultimate NoFrost ist die Revolution beim Kühlen und Gefrieren: Mit der neuen Kühl-/Gefrier-Kombination stellt Bauknecht ein Gerät vor, das sich den Bedürfnissen des Verbrauchers anpasst und mit intelligenten Technologien hilft, Zeit und Geld zu sparen.

Bauknecht befindet sich im ständigen Dialog mit Konsumenten in ganz Europa – und alle sind sich einig: Kühlgeräte müssen verlässlich und langlebig sein, sie sollen viel Platz bieten und sowohl frische als auch eingefrorene Lebensmittel bestmöglich konservieren. Bauknecht begegnet diesen Ansprüchen mit neuesten Technologien in herausragendem Premium-Design: Die neue Kühl-/Gefrier-Kombination Ultimate NoFrost vereint Eleganz mit höchster Leistung und Effizienz.

weiterlesen …
Vier Mal: Prädikat „Ausgezeichnetes Produkt“ für Bauknecht. (Foto: Bauknecht)

Vier Mal: Prädikat „Ausgezeichnetes Produkt“ für Bauknecht. (Foto: Bauknecht)

Bestnoten von den Konsumenten für Bauknecht Geräte aus den Bereichen Kühlen/Gefrieren und Kochen (>>Fotogalerie) – das ist die Bilanz des diesjährigen Kücheninnovationspreises der Initiative LifeCare. Insbesondere in den Kriterien Funktionalität, Produktnutzen, Innovation, Design, Bedienkomfort und Ökologie punkteten die Bauknecht Einbau-Kühl-/Gefrier-Kombination, zwei Dunstabzugshauben sowie das Gaskochfeld iXelium. Für beste Kategorie-Ergebnisse der Elektrogroßgeräte wurde das Kühl-Gefriergerät zusätzlich mit dem „Golden Award – Best of the Best“ 2015 ausgezeichnet.

“Wir sind sehr stolz über die diesjährigen Auszeichnungen mit dem Kücheninnovationspreis 2015, da diese uns erneut verdeutlichen, wofür Bauknecht steht: Innovationen die den Kundenwünschen gerecht werden, Produkte mit Mehrwert, Design und Technologie in einem“, so Jan Reichenberger, Marketing Director Germanics der Bauknecht Hausgeräte GmbH.

weiterlesen …

Durch die inzwischen immer beliebtere Kombination „Kochen-Essen-Wohnen“ haben sich auch die Anforderungen an Haushaltsgeräte geändert: Geschirrspüler, Herd, Kühlschrank & Co. sollen ihren Dienst tun, dabei aber möglichst unauffällig bleiben.

Bauknecht präsentiert seine neuen Einbau-Kühlschränke und Einbau-Kühl-/Gefrier-Kombinationen, die sich leistungsmäßig nicht verstecken müssen und es trotzdem gerne tun: mit innovativen Technologien hinter vorhandenen Möbelfronten.

Die neuen Einbau-Kühl-/Gefrierkombinationen von Bauknecht sind innen größer geworden und passen doch in die standardisierten Nischen von 160, 180 und 190 Zentimeter: Mehr Volumen dank durchdachter Innenraumaufteilung und weiterentwickelter Kühltechnik. Innovative Details wie schiebbare Türablagen, Teiler für die Glasablageflächen, eigene Flaschenablagen und der Fächer sorgen für mehr Platz und optimale Nutzbarkeit des Kühlschranks.

weiterlesen …

Gigantisches Fassungsvermögen, kluge Innenraumaufteilung, kein Abtauen mehrBauknecht legt die Messlatte mit seiner neuen Kühl-/Gefrier-Kombination hoch. Der NoFrost Side by Side bietet Platz für die große Party und sieht dabei mit seiner Oberfläche in Edelstahl-Optik auch noch gut aus. Der Clou: Der Nutzer entscheidet, hinter welcher der vier Türen gekühlt oder gefroren wird. Bauknecht orientiert sich mit dem Side by Side einmal mehr kompromisslos an den Bedürfnissen des Verbrauchers.

Die Eckdaten des NoFrost Side by Side sind beeindruckend: Bis zu 526 Liter Kühlraum – oder wahlweise 362 Liter Platz zum Kühlen und gleichzeitig 164 Liter zum Gefrieren. Die neue Kühl-/Gefrier-Kombination hat das doppelte Fassungsvermögen eines herkömmlichen Gerätes, ist dabei mit einer Breite von 91 Zentimetern aber nur um 50 Prozent größer. Durch die clevere Aufteilung lässt sich der großzügige Innenraum optimal nutzen: mit drei Ablagen aus Sicherheitsglas über die volle Breite des Kühlteils, drei Obst- und Gemüseschalen und acht Türetageren, die sogar große Zweieinhalb-Liter-Flaschen aufnehmen können. Auch hinter den beiden unteren Türen sorgen zwei Ablagen und vier kippsichere Schubladen für Ordnung.

weiterlesen …
Schock Waterfall D100 in Rouge. (Foto: Schock)

Schock Waterfall D-100 in Rouge. (Foto: Schock)

Der Granitspülenhersteller Schock führt seine „Colour your life“-Story konsequent weiter. Ab 2014 wird das Unternehmen die Designspülen-Serie Waterfall in „Rouge“ – einem intensiven Rotton – anbieten.

Damit wird die bei Designliebhabern und Küchenindividualisten sehr beliebte Form perfekt zu einem außergewöhnlichen Gesamtkonzept ergänzt. Die rote Spüle mit den für die Waterfall-Serie typischen harmonisch geschwungenen Wellenlinien wird in den Modellen D-100, D-150 und D-200 erhältlich sein.

weiterlesen …
Kinderleichtes Öffnen von Unterschränken mit dem Hailo Libero (HFO). (Foto: Hailo)

Kinderleichtes Öffnen von Unterschränken mit dem Hailo Libero (HFO). (Foto: Hailo)

Gerade wieder alle Hände voll zu tun? Täglich verbringen deutsche Hausfrauen und -männer durchschnittlich zwei Stunden in der Küche. Dort wird gekocht, gebacken, gegessen oder geputzt. Kein Wunder, dass die Hände häufig nicht frei oder einfach verschmutzt sind. Wer dann an seine Regale im Unterschrank oder den Einbaumülleimer gelangen möchte, muss einen zusätzlichen Arbeitsschritt einlegen. Viel einfacher und bequemer ist es jedoch, wenn sich der Unterschrank durch ein einfaches Antippen mit dem Fuß öffnen lässt.

Ein leichter Kick mit der Fußspitze reicht aus
Hailo hat für genau diese alltäglichen Küchensituationen eine passende und komfortable Lösung entwickelt: die elektrische Öffnungsunterstützung Hailo Libero (HFO = Hands-free open) für Frontauszüge. Im Schrankboden hinter der zu öffnenden Tür wird schnell, sicher und einfach das Auswerfersystem mit eingebauter LED-Auffindbeleuch­tung integriert. Dafür wird eine Aussparung (187 x 164 mm) für die Öffnungsunterstützung im vorderen Schrankboden bzw. im Sockel ausgesägt, die Öffnungsunterstützung am Schrankboden befestigt, der Netzstecker unter dem Schrankboden entlang geführt und in eine Steckdose gesteckt. Der platzsparende Einbau im vorderen Schrankbereich sorgt für eine störungsfreie Auszugsfunktion, ohne Beeinträchtigung im Bereich des Siphons.

weiterlesen …