Tag der Küche (29.09.2018) #tdk18

Tag "Trendfarben"

Es ist einer der erfolgreichsten Aktionstage in Deutschland: der „Tag der Küche“, bei dem in diesem Jahr am Samstag, 30. September über 2.000 Küchenfachgeschäfte mitmachen. Der bundesweite Aktionstag, unter Federführung der Arbeitsgemeinschaft Die Moderne Küche e.V. (AMK), findet bereits zum 18. Mal statt. Bei den teilnehmenden Küchenfachhändlern, Küchenstudios und Möbelhändlern mit Küchenfachabteilung gibt es viel Neues zu entdecken. Für diejenigen, die gerade eine neue Küche planen, ist der Termin definitiv ein Muss. Geballte Informationen zu neuen Trends und den Themen wie Energieeffizienz, Smart Home, neue Entwicklungen in Sachen Kochen und Garen, individuelle Farbauswahl bei den Fronten und alle anderen Standards von Morgen werden präsentiert.

weiterlesen …

 

Die neuen flächenbündigen Keramikspülen der Serie Mythos bilden eine ebenmäßige Fläche mit der Arbeitsplatte – ideal für hochwertige und puristisch gestaltete Küchen. (Foto: Franke) Mit den neuen Farbtönen Perlgrau und Anthrazit erweitert Franke die Farbpalette der Keramikspülen um zwei matte Oberflächen.

Die neuen flächenbündigen Keramikspülen der Serie Mythos bilden eine ebenmäßige Fläche mit der Arbeitsplatte – ideal für hochwertige und puristisch gestaltete Küchen. (Foto: Franke) Mit den neuen Farbtönen Perlgrau und Anthrazit erweitert Franke die Farbpalette der Keramikspülen um zwei matte Oberflächen.

Franke erweitert sein Sortiment der Keramikspülen um zwei starke Trendfarben, drei flächenbündige Mythos-Modelle und ein XXL-Unterbaubecken. Highlights sind zudem die neuen SlimTop Edelstahlspülen Hydros sowie die Serie Franke Box, z.B. in Kombination mit den neuen maßgefertigten „pure steel“-Arbeitsplatten aus massivem 4 mm-Edelstahl.

Für noch mehr Individualität in der Küche baut Franke die Farbpalette der Keramikspülen aus. Zu den fünf beliebten Hochglanz-Optiken reihen sich zwei matte Keramikfarben – Perlgrau und Anthrazit. Auch die neuen Oberflächen verfügen über die bewährten Fraceram-Eigenschaften und lassen sich harmonisch mit klassischen Holz- oder modernen Beton-Optiken kombinieren. Designliebhaber und Fans der puristischen Küchengestaltung dürfen sich außerdem über die gefragte Design-Spüle Mythos in flächenbündiger Ausführung freuen.

weiterlesen …
Grautöne in Kombination mit einem weiteren Farbton sorgen für ein verspieltes Ambiente während die Kombination von Grau und Schwarz eine edle Anmutung hat. (Fotos: AMK)

Grautöne in Kombination mit einem weiteren Farbton sorgen für ein verspieltes Ambiente während die Kombination von Grau und Schwarz eine edle Anmutung hat. (Fotos: AMK)

Die Küche ist in, sie ist das Herz der Wohnung – schon alleine, weil z. B. 76 Prozent der Deutschen in der Küche frühstücken. Sie ist unverzichtbar, als Funktionsraum zum Kochen, aber auch als zentraler Treffpunkt für Familie und Gäste. Ein so beliebter Raum braucht eine ansprechende Farbgebung. Das betrifft nicht nur die Wände, sondern auch die Möbel an sich. Denn eine Küche hat mehr sichtbare Möbelfronten als eine Wohnwand oder ein Schlafzimmerschrank.

Hinzu kommen die elektrischen Geräte, die sogenannte Weiße Ware, bestehend aus Kühlschrank, manchmal Waschmaschine, und die elektrischen Kochgeräte wie Backofen, Kochfeld, Mikrowelle, Dampfgarer, Toaster etc. Heute werden alle Möbel und auch alle Geräte in den unterschiedlichsten Farben angeboten. Doch bei der Auswahl ist Vorsicht geboten, denn ein Zuviel an Farbigkeit kann erdrückend wirken, während ein Zuwenig den Raum schnell steril und kühl wirken lässt. Die Arbeitsgemeinschaft Die Moderne Küche e.V. (AMK), hat sich die aktuellen Farbtrends bei der Küchengestaltung einmal genauer angesehen und gibt Tipps und Hinweise für eine harmonische und vor allem dauerhaft angenehme Farbgestaltung.

weiterlesen …
Die Schock Spüle Manhattan D-100 im modernen Beton-Look. (Foto: Schock)

Die Schock Spüle Manhattan D-100 im modernen Beton-Look. (Foto: Schock)

Modernes Interior Design orientiert sich stärker denn je an Farben und Texturen, die von der Natur in faszinierender Ursprünglichkeit dargeboten werden.

Der Spülen-Trendsetter Schock greift diese Inspiration auf, indem er Beton und Basalt als neue Töne in seinem bewährten und dauerhaft widerstandsfähigen Werkstoff Cristalite Plus materialisiert: Die beiden Grau-Schattierungen integrieren sich perfekt in die funktionale Coolness von Edelstahl oder schaffen einen gekonnten Kontrast zu warmen Holzoberflächen.

weiterlesen …
Kompakt und in der neuen Spülenfarbe Bright Orange ab sofort erhältlich: Waterfall von Schock. (Foto: Schock)

Kompakt und in der neuen Spülenfarbe Bright Orange ab sofort erhältlich: Waterfall von Schock. (Foto: Schock)

Ihr wollt wenigstens in der Küche Sommer? Kein Problem mit der neuen, strahlenden Spülenfarbe Bright Orange von Schock. Mit diesem Hingucker ergeben sich viele attraktive Kontrastvariationen in der Küchengestaltung.

Liebhaber der bunten Spüle können sich auch für ein frisches Sonnengelb („Sunflower“), kräftiges Pfefferminzgrün („Peppermint Green“), tiefes Ozeanblau („Oceanblue“) oder leuchtendes Pink („Pink“) entscheiden.

Neues, kompaktes Modell der Waterfall-Serie
Hier eine Spüle für alle Liebhaber fließender Formen! Die von den harmonisch geschwungenen Wellenlinien fließenden Wassers inspirierte Spüle Waterfall von Schock ist aus einer Designstudie entstanden. Sie zeichnet sich durch die charakteristischen, harmonisch fließenden Linien aus. Das Modell D-100 benötigt mit nur einem Becken deutlich weniger Platz als andere Spülen, so dass auch Designfreunde mit kleineren Küchen in den Genuss eines wirklich individuellen Spülbeckens kommen.

weiterlesen …